Implantate

Im Bereich der Implantologie haben sich die Handlungsoptionen stark erweitert. Implantationen sind schonender und einfacher als noch vor wenigen Jahren. Heute kann nahezu jeder Zahn durch ein Implantat ersetzt werden, sofern die gesundheitlichen Voraussetzungen erfüllt werden. Implantate werden in den Kieferknochen eingesetzt und werden so in ähnlicher Position wie vormals die natürlichen Zahnwurzeln verankert. Einzelimplantate können sehr hilfreich sein, um Nachbarzähne zu erhalten oder um ungenügenden Prothesenhalt zu verbessern.

„Verloren gegangenes wiederherstellen, statt bestehendes zu opfern.“